Seite drucken  ||  Fenster schließen
Objekt:

Lutherstadt Eisleben, St. Annen, ehemaliger Konventbau

Bauzeit:
Renaissance, mehrfache Umbauten
Maßnahme:
Revitalisierung des ehemaligen Konventbaus
Bauherr / Auftraggeber:
Kirchengemeinde St. Annen, Lutherstadt Eisleben
Denkmalbehörde:
Bearbeitungszeitraum:
2014
Thema der Arbeiten:

Konservierung und Restaurierung von gefassten Putzoberflächen

Leistungsspektrum:
  • Restaurierung und Konservierung von kalligrafischen Inschriften
    Reduzierung sekundärer Überfassungen mittels Skalpell // Festigung der Fassungen mittels Hausenblasenleim über Japanseidenpapier // partielle Retusche zur optischne Beruhigung des Gesamtbildes
  • Putzkonservierung
    Abnahme geschädigter sekundärer Putze // Entfernung von Zement- und Gipsplomben // Stabilisierung hohlliegender Putze mittels Injektageverfahren // Verschluss von Fehlstellen mit bestandsgerechtem Material