Seite drucken  ||  Fenster schließen
Halle / Saale, Franckesche Stiftungen - Hauptgebude und barocke Kulissenbibliothek nach der Konservierung und Restaurierung
Objekt:

Halle (Saale), Franckesche Stiftungen, Kulissenbibliothek

Bauzeit:
1726 - 1728, ältestes erhaltenes Bibliotheksgebäude in Deutschland
Maßnahme:
Instandsetzung des Gebäudes und der Ausstattung
Bauherr / Auftraggeber:
Franckesche Stiftungen, Halle / Saale
Denkmalbehörde:
LDA Sachsen-Anhalt
Bearbeitungszeitraum:
1996 - 2000
Thema der Arbeiten:

Befunduntersuchung, Konservierung und Restaurierung Putz, Ausmalung und Ausstattung (Holzrestaurierung / Möbelrestaurierung), restauratorische Begleitung

Leistungsspektrum:
  • detaillierte restauratorische Befunduntersuchung zur ursprünglichen Farb- und Oberflächengestaltung der Innenräume und der Ausstattung der barocken Kulissenbibliothek 
  • Bauforschung hinsichtich baulicher Entwicklung von Bauzuständen
  • Erarbeitung eines detaillierten Konservierungs- und Restaurierungskonzeptes, Entwicklung spezieller Technologien der Freilegung und Festigung historischer Anstrichoberflächen sowie Anfertigung von Musterachsen
  • Konservierung und Restaurierung der Raumhülle und der Bibliotheksausstattung (Holzrestaurierung, Möbelrestaurierung) 
  • restauratorische Begleitung der Gesamtmaßnahme