Seite drucken  ||  Fenster schließen
Halle / Saale, Hansering 13 (Landgericht) - Ansichten nach der Konservierung und Restaurierung der Fassade
Objekt:

Halle (Saale), Landgericht

Bauzeit:
1901 - 1905, Architekt: Karl Illert, prachtvoller Gerichtsbau mit zahlreichen original ausgestatteten Sälen
Maßnahme:
Instandsetzung der Fassade und Innenräume
Bauherr / Auftraggeber:
Landesbetrieb Bau, Land Sachsen-Anhalt
Denkmalbehörde:
LDA Sachsen-Anhalt
Bearbeitungszeitraum:
2003-2013
Thema der Arbeiten:

Befunduntersuchungen, Denkmalpflege- und Restaurierungskonzept, Restaurierungsplanung, Restauratorische Fachbauleitung

Leistungsspektrum:
  • detaillierte Befunduntersuchung zur ursprünglichen Anstrichfassung aller Bauteile, der Natursteinfassade und in Innenräumen
  • naturwissenschaftliche Untersuchungen (Mikroskopie, mikrochemische Analyse Bindemittel und Pigmentierung der historischen Anstrichschichten)
  • Erarbeitung eines detaillierten, auf der Befundlage basierenden Farbprojektes als Grundlage für die  Rekonstruktion ursprünglicher Farb- und Oberflächengestaltungen der Natursteinfassade und Innenräume (Planung)
  • Konservierung und Restaurierung von historischen Putzen und Anstrichen in Innenräumen
  • Erstellung von Leistungsverzeichnissen
  • restauratorische Fachbauleitung der Gesamtmaßnahme