Seite drucken  ||  Fenster schließen
Burgkemnitz, Barockkirche; Emporen und Orgelprospekt - Detailfotos vor, whrend und nach der Konservierung und Restaurierung
Objekt:

Burgkemnitz, Dorfkirche, Emporen und Orgelprospekt

Entstehungszeit:
um 1822
Künstler:
Bauherr / Auftraggeber:
Evangelische Kirchgemeinde Burgkemnitz
Förderverein Barockkirche Burgkemnitz e.V.
Denkmalbehörde:

LDA Sachsen-Anhalt

Bearbeitungszeitraum:
1994 - 2004
Thema der Arbeiten:

Befunduntersuchung, Konservierung und Restaurierung barocker Malereien sowie der Ausstattung (Emporen, Orgelprospekt), Holzrestaurierung

Leistungsspektrum:
  • restauratorische Befunduntersuchungen zur Gestaltung der Raumhülle und der barocken Ausstattungstücke sowie an der Fassade
  • naturwissenschaftliche Untersuchungen und Schadensanalysen (Pigmentanalyse, Bindemittelanalyse)
  • Erarbeitung eines detaillierten Konzeptes zur Konservierung und Restaurierung des Innenraums
  • Konservierung und Restaurierung der barocken Malereien auf der Holztonne und den Emporen  einschließlich erforderlicher Holzrestaurierungen
    Konsolidierung des Fassungsträgers (strukturelle Holzfestigung) // Ergänzung von Fehlstellen // Konservierung lose aufliegender Malschichten // punktuelle Retusche von Fehlstellen
  • restauratorische Begleitung der Gesamtmaßnahme